Psychotherapie
Traumatherapie
Seminare

Meditationskurs an 10 Abenden

 

„Der Wege sind viele, doch das Ziel ist eins“ Rumi

Dieser wöchentlich stattfindende Meditationskurs wendet sich an alle mit ernsthaftem Interesse an Meditation. Ziel kann sein, sich durch regelmäßige Praxis tiefer in sich selbst zu gründen, Zugang zu den tieferen Ebenen des Bewusstseins zu erlangen und so eine friedvollere Haltung zu sich und dem Leben zu entwickeln – gelassen, einverstanden, balanciert.

An den einzelnen Abenden wechseln sich verschiedene, einander ergänzende Meditationstechniken und unterstützende Übungen ab.

Inhalt:

  • achtsame Körperwahrnehmung
  • Unterschiedliche Meditationsformen wie z.B.:
  • Atemmeditation
  • Mantrameditation
  • Kontemplation
  • Body Scan / Vipassana
  • Visualisierungen aus dem Vijnana Bhairava und den sechs Yogas des Naropa
  • und andere mehr

Der Inhalt des Kurses orientiert sich an den Erfahrungen und Bedürfnissen der Teilnehmer. Der Kurs ist sowohl für Anfänger als auch für Menschen mit Meditationserfahrung geeignet. Es wird von den Teilnehmern erwartet, sich während des Kurses mit Meditation zu befassen und auch zu Hause regelmäßig zu üben.

Termin: jeweils Dienstagabend 18.30 Uhr - 20.00 Uhr

Teilnahmegebühr: € 130,--

Beginn des nächsten Kurses: 15. September 2020 (aufgrund einer Lehrverpflichtung können die Abende nicht immer fortlaufend stattfinden. Die Abende im Einzelnen: 15.09 / 22.09 / 29.09. / 06.10. / 13.10. / 20.10 / 03.11. / 10.11. / 17.11 / 01.12.)