• Psychotherapie
  • Seminare
  • Psychotherapie
  • Traumatherapie

Psychotherapeutische Praxis Dieter Tatz

Herzlich Willkommen auf der Internetseite meiner Praxis. Verschaffen Sie sich hier einen ersten Überblick über mein therapeutisches Spektrum. Meine therapeutischen Schwerpunkte liegt in der Traumatherapie, der Integrativen Körperpsychotherapie, und der Atemtherapie.

Das Angebot und die Termine für das erste Halbjahr 2019 sind nun online. Die Beschreibungen sind unter der Rubrik "Seminare" nachzulesen. Anmeldungen sind ab jetzt möglich.

Die Kursangebote der nächsten Zeit:

  • Holotropes Atmen am Freitag Abend 01. Februar 2019
  • Der Meditationskurs beginnt am 05. Februar 2019
  • Der nächste Seminar zum Erlernen der Tension & Trauma Releasing Exercises (TRE) beginnt am 14. Februar 2019
  • "Shake it off! Die nächsten TRE Gruppe für alle die mit diesen Übungen bereits vertraut sind findet statt am: 13. Dezember 2018 / 31. Januar 2019

 

Den aktuellen Newsletter (01.Dez. 2018) finden Sie als pdf hinter diesem Link. Newsletter Sie können auch die Neuigkeiten der Praxis abonnieren. Etwa 4 -5 mal pro Jahr informiere ich über aktuelle Angebote und Gruppen. Den Bestellbutton finden Sie unter der Rubrik "Kontakt"

Erfahren Sie mehr über mich und meine Praxis.

Vita

Schon das integrative Studium der Sozialpädagogik, welches verschiedene wissenschaftliche Ansätze verbindet, hat mir den Blick für die so unterschiedlichen Lebens- und Erlebenswelten des Menschen geöffnet. Eine einjährige Vollzeitausbildung zum Ayurvedatherapeuten öffnete die erste Tür zum therapeutischen Aspekt der Arbeit mit anderen Menschen. Die wachsende Erkenntnis, dass in allen Menschen verschiedenste Ebenen des Seins existieren, ihren Ausdruck suchen und gleichzeitig als Eins erlebt werden, faszinierte mich zutiefst, machte mir meine Liebe zum Menschen spürbar und weckte in mir den Wunsch nach tiefstmöglichem Verständnis.

Die berufliche Weiterentwicklung ist jeher für mich eng mit meiner persönlichen Entwickung eng verbunden. Verschiedene Techniken der Meditation und Selbsterkenntnis begleiten mich seit vielen Jahren.

Während meiner mehrjährigen Tätigkeit als Therapeut an diversen ayurvedischen Kliniken im In- und Ausland begann ich mit der Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie. Seit 2001 bin ich selbständig in eigener psychotherapeutischer Praxis in Regensburg tätig. Schon seit Beginn meiner therapeutischen Arbeit sind die körper- und erlebnisorientierten Verfahren mein hauptsächlicher Zugang für den therapeutischen Prozess. Im Laufe der Jahre, mit zunehmenden Erfahrung und wachsendem Verständnis der psychologischen, physiologischen, emotionalen und sozialen Erlebniswelten der Menschen, legte ich mehr und mehr meinen Fokus auf die Psychotraumatologie. Seit mehreren Jahren ist nun die Traumaarbeit der Schwerpunkt und meine große Leidenschaft in der therapeutischen Arbeit mit Menschen.

Von 2007 bis 2012 lehrte ich als Dozent für Psychologie und Kommunikation an der Berufsfachschule für Altenpflege. Seit 2017 gebe ich als Lehrbeauftragter für Gesprächsführung an der Regensburger Hochschule (OTH) im Studiengang Soziale Arbeit, mit Freude und Entusiasmus mein Wissen und meine Erfahrung an die Studierenden weiter.

Meine langjährige Tätigkeit als Sozialpädagoge in der  Jugend- und Familienarbeit bereichert mein persönliches Wachstum und meine fachliche Kompetenz nach wie vor.

2016-2017

Integrale somatische Psychotherapie (ISP); Raja Selvam

2014 - 2015

TRE - Ausbildung zum Traumareleasing Exercises Provider, David Berceli

2012 - 2015

Somatic Experiencing

2013

Lösungsfokusierte Psychotraumatologie, SySt München: Helene Delucci, Matthias Varga von Kibed

2012

Fortbildung in Ganzheitlicher Traumatherapie mit Techniken des EMDR

2011

Arbeiten mit dem Systembrett, Wien

Seit 1999

Laufende Fortbildungen in Quantenpsychologie bei Dr. Stephen Wolinsky, CA, USA

2000 - 2002

Dreijährige Ausbildung in Atemtherapie, körperorientierter Psychotherapie und Ritualarbeit

2000

Prüfung zum Heilpraktiker für Psychotherapie, Gesundheitsamt Bayreuth

1998

Ausbildung zum Ayurvedatherapeuten an der MVU, Flotrop, Niederlande

1993 - 1997

Studium der Sozialen Arbeit mit Abschluss zum Diplomsozialpädagogen, Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Praxisräume

Die lichtdurchfluteten Räume der Praxis befinden sich bequem zu erreichen zentral in der Regensburger Altstadt,  im zweiten Stock Am Römling 14. Die Räumlichkeiten wurden zum 01.01.2018 von mir neu bezogen und ich freue mich sehr meine Klienten in der hell und freundlich gestalteten Praxis begrüssen zu dürfen

Form & Raum

In einem geschützten Rahmen von Achtsamkeit und Wertschätzung für mein Gegenüber, seine Person und seine Geschichte begleite ich seit vielen Jahren Menschen professionell auch durch intensive Prozesse.

Psychotherapie
Traumatherapie
Seminare

Konflikt- und Traumaarbeit in Unternehmen und Organisationen

Die Kooperation Solutions-Hanke-Tatz - Lona Hanke und Dieter Tatz 

„Unterschiedliche Sichtweisen begegnen sich und arbeiten zusammen“ Unter diesem Motto bieten wir seit vielen Jahren Firmen und Organisationen Konfliktmoderation und Traumaarbeit an. Außerdem finden regelmäßig Workshops für Kommunikation und Systembrettaufstellungen statt.

Weitere Informationen finden Sie auf unseren Webseiten

Die Kooperation

Schreiben Sie mir per Kontaktformular, meine Praxis finden Sie hier 

Ich möchte mich für folgende Seminare anmelden (optional):

Kontakt

Dieter Tatz
Am Römling 14
93047 Regensburg

0941 / 504 78 77
0179 / 222 86 40
dieter(at)tatz.de

Ich bin Mitglied bei: